Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Über mich

Brigitte Benedikt

Mein Name ist Brigitte Benedikt und ich habe den Beruf Friseur und Perückenmacher gelernt. Im Jahr 2020 entschloss ich mich dazu eine Zusatzausbildung als Tierschönheitspflegerin mit Spezialisierung auf Hunde und Katzen zu machen.

Mein Name ist Brigitte Benedikt und ich habe den Beruf Friseur und Perückenmacher gelernt. Im Jahr 2020 entschloss ich mich dazu eine Zusatzausbildung als Tierschönheitspflegerin mit Spezialisierung auf Hunde und Katzen zu machen.

Meine Liebe für Hunde besteht seitdem ich denken kann. In meiner Kindheit hatten wir viele Tiere, meine Leidenschaft waren jedoch immer schon Hunde. Seit 9 Jahren begleitet mich meine treue Gefährtin „Petzi“ auf meinem Weg. Sie ist eine Mischlingshündin, die sehr liebenswert ist und jeden mag (besonders, wenn jemand Leckerlis hat).

Haustier von Brigitte Benedikt

Meine Liebe für Hunde besteht seitdem ich denken kann. In meiner Kindheit hatten wir viele Tiere, meine Leidenschaft waren jedoch immer schon Hunde. Seit 9 Jahren begleitet mich meine treue Gefährtin „Petzi“ auf meinem Weg. Sie ist eine Mischlingshündin, die sehr liebenswert ist und jeden mag (besonders, wenn jemand Leckerlis hat).

Meine Ausbildung absolvierte ich mit Erfolg bei Frau Gabriele Wogrin, die auf diese Ausbildung spezialisiert ist.

Meine Ausbildung absolvierte ich mit Erfolg bei Frau Gabriele Wogrin, die auf diese Ausbildung spezialisiert ist.

2019 begann ich mich für die Behandlung mit Biophotonen zu interessieren. Nach mehreren Kursen, schloss ich die Ausbildung mit einer Fachprüfung erfolgreich ab. Diese Art der Behandlung hat mich sehr begeistert, da sie bei Mensch und Tier gleichermaßen anwendbar ist.

2019 begann ich mich für die Behandlung mit Biophotonen zu interessieren. Nach mehreren Kursen, schloss ich die Ausbildung mit einer Fachprüfung erfolgreich ab. Diese Art der Behandlung hat mich sehr begeistert, da sie bei Mensch und Tier gleichermaßen anwendbar ist.